Islandpferde VindFaxi



Aktuell

Aktualisiert am 16.05.2011:

Wie aus den vorhergehenden Seiten ersichtlich, ist das Gestüt und der Hof aufgelöst. Trotzdem stehen noch einige Hengste zur Verfügung, welche sich in der Zucht entweder schon bewährt haben oder über soviel Material und genetische Basis verfügen, dass sich ein Zuchteinsatz lohnt. In sehr kleinem Rahmen bieten wir die Hengste, die uns noch zur Verfügung stehen, also auch zum Decken an.

Tatsächlich verfügen wir aber nicht mehr über so viele Weiden, dass eine vernünftige Deckherde zusammengestellt werden kann.

Daher bieten wir in diesem Jahr einen besonderen Hengst-Leihservice an, der es insbesondere auch Kleinzüchtern leicht macht, einmal einen Deckhengst bei sich auf der Wiese betreuen zu können.

Die besonderen Pauschalen (zu finden in den Deckinfos) sind unabhängig von der Stutenanzahl, die Sie einem Hengst zuführen möchten, genauso wie von der Leihdauer.

Darum scheuen Sie sich nicht, auch für wenige Stuten, nach einem Leihhengst zu fragen. Dies ist sicherlich die vernünftigste und sinnvollste Alternative, günstig zu einem zuverlässigen Hengst und somit zu töltenden Fohlen zu kommen!  
 


Sie haben eine Stute und suchen nun den passenden Hengst für Ihr Traumfohlen?

Sehen Sie sich hier und in Ruhe unsere ehemaligen und noch zur Verfügung stehende Zuchthengste an. Wir bieten Ihnen einen Überblick über deren Vorfahren und Nachkommen – vielleicht wird auch für Ihre Stute der passende Hengst dabei sein!

Uns beeindruckt vor allem die Farbenvielfalt des Islandpferdes, deren Erhalt uns auch sehr wichtig ist, trotzdem hat ein gutes Pferd keine Farbe... Sie kann immer nur das i-Tüpfelchen sein, wenn auch alles andere am Pferd "stimmt".

So finden Sie bei uns sowohl bewährte Hengste, wie Kolur und Sígauni, aber auch einige Newcomer, die manchmal auch "farbig" sind.

Wünschen Sie sich erfahrene und kompetente Unterstützung bei Ihrer Entscheidung? Wir beraten Sie gerne!

Neue Hengste

Für das Jahr 2011 ist kein Fremdhengst eingeplant,

aber es stehen diverse Junghengste auch Fremdstuten zur Verfügung:

Dráttarvél von VindFaxi
Vonarstjarni von VindFaxi



 
 


Kolur / Sígauni

Bitte beachten Sie unseren besonderen Deckhengsteservice mit tollen Rabatten zu finden unter Service, Deckbedingungen   Unsere Hengste sind auf Ihre Farbvererbung getestet.
Vonarstjarni ist reinerbig für schwarz, er kann also keine Fuchsnachkommen haben.
 
   
   
Kolur vom Gut Lindenhof - der Zuverlässige, Schwarzbraun o.A. , Fünfgänger   Sígauni von Vindfaxi - der Rasante, Braun mit Aalstrich, Fünfgänger 
   
Die ganze Decksaison 2011 zu verleihen, bzw. zu verkaufen!   Die ganze Decksaison 2011 zu verleihen, bzw. zu verkaufen!  


Dráttarvél/Vonarstjarni

   
Dráttarvél von VindFaxi - der Newcomer, Braun mit Stern und Schnippe, Fünfgänger   Vonarstjarni von VindFaxi - der Elegante, Rappe mit Stern (reinerbig für Rappe), Fünfgänger  
   
Die ganze Decksaison 2011 zu verleihen, bzw. zu verkaufen!   Die ganze Decksaison 2011 zu verleihen, bzw. zu verkaufen!  


auf Farbe getestete Hengste

Hier die Ergebnisse der genetischen Farbcodes folgender Hengste:

(weitere Hengste folgen)  
  Schon vorher bekannt war: 
Kafteinnsson vom Gut Lindenhof

"EEaa" - reinerbig für Rappe, d.h. keinerlei Fuchsnachkommen möglich
je nach Mutter können also nur Rappen, Braune und Falben, sowie Windfarbene aller Schattierungen (ausser rot) kommen.

Somit ist Kafteinnsson der erste auf Reinerbigkeit für Rappe positiv getestete Windfarb-Hengst in Deutschland! 
Stóri-Þyrill von VindFaxi

"EEaa" - reinerbig für Rappe, d.h. keinerlei Fuchsnachkommen möglich
je nach Mutter können also nur Rappen, Braune und Falben, sowie Windfarbene aller Schattierungen (ausser rot) kommen. 
Demantur frá Sauðárkróki

"EeaaToTo" - reinerbig für Schecke, d.h. es sind nur gescheckte Nachkommen möglich
je nach Mutter können also Rappschecken, Brauschecken, Fuchsschecken und Falbschecken, sowie Windfarbschecken aller Schattierungen kommen. 
Sígauni von VindFaxi

"EeAa" - mischerbig für Rappe, d.h. es sind Fuchsnachkommen möglich
je nach Mutter können also Rappen, Braune, Füchse und Falben, sowie Windfarbene aller Schattierungen kommen. 
Kol-Lítur von VindFaxi

"EEaa" - reinerbig für Rappe, d.h. keinerlei Fuchsnachkommen möglich.
Je nach Mutter können also nur Rappen, Braune, Falben, Windfarbene aller Schattierungen (ausser rot) kommen.  
Dagur frá Efri-Rauðalæk

"EEaa" - reinerbig für Rappe, d.h. keinerlei Fuchsnachkommen möglich.
Je nach Mutter können also nur Rappen, Braune, Falben, Windfarbene aller Schattierungen (ausser rot) kommen. 
 
Dráttarvél von VindFaxi

"EeAa" - mischerbig für Rappe, d.h. es sind Fuchsnachkommen möglich
je nach Mutter können also Rappen, Braune, Füchse und Falben, sowie Windfarbene aller Schattierungen kommen.  
Vonarstjarni von VindFaxi

"EEaa" - reinerbig für Rappe, d.h. keinerlei Fuchsnachkommen möglich.
Je nach Mutter können also nur Rappen, Braune, Falben, Windfarbene aller Schattierungen (ausser rot) kommen. 
 


Hengste Juni 2005

   
 
 
 
   
 
   
 
     


zurück zur Hauptseite VindFaxi 


webcounter

Letzte Aktualisierung: Freitag, 27. Mai 2011 13:27

1 11429

Downloadseite